Aktuelles aus der Brennerei

06
SEP
2018
Proschwitzer Weine erhalten weitere Prämierungen
Auch bei den Wettbewerben "Rosé Cup Berlin 2018" und "Asia Wine Trophy" konnten unsere Proschwitzer Weine überzeugen. weiterlesen...

Rosé Cup Berlin 2018

Ein guter 2. Platz und die Wertung "Herausragender Wein" in der Kategorie "Rosé-Sekt" erhielt unser:

 

Asia Wine Trophy im August 2018

Dreimal Gold bei der Asia Wine Trophy im August. Prämiert wurden:

 

06.09.2018, Schloss Proschwitz
20
JUL
2018
Vinothek im Weingutshof Zadel
Unsere Vinothek im Weingutshof Zadel freut sich auf Ihren Besuch. Wir haben täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet! weiterlesen...


Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch unsere vielfältige Auswahl an Weinen, Sekten und Destillaten. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen beraten Sie gern ganz individuell.

Die Liebe zur Gastfreundschaft

Ein Besuch in unserer Vinothek im Weingutshof in Zadel ist ideal, um den eigenen Weinkeller endlich wieder aufzufüllen und die Seele baumeln zu lassen. Der Charme und die Urtümlichkeit des liebevoll und behutsam sanierten Vierseitenhofes empfängt den Gast.

Lassen Sie sich im Schatten der Kastanien nieder und genießen Sie die Vielfalt unserer Weine, Sekte und Destillate. Verbinden Sie Ihre Landpartie mit einem Spaziergang durch die Weinberge.

Wir freuen uns auf Sie!

20.07.2018, Vinothek
07
DEZ
2017
Lobende Worte für unseren Wein
Im Restaurantführer Gault Millau 2018 erhält unser Proschwitzer Wein eine gute Bewertung. weiterlesen...

Auszug aus dem Gault Millau 2018

Weingut Schloss Proschwitz
„In der gesamten Palette ist eine durchgehende Handschrift zu erkennen. Bereits bei den Einstiegsweinen kann man hervorragend die klare und filigrane Stilistik erkennen. Die Weine tragen die Seele des ausgeprägt kontinentalen Klimas in sich und besitzen einen hohen Wiedererkennungswert. Bestes Beispiel dafür ist der vorgestellte Elbling, der knackige Frucht, viel Herbe und einen lang anhaltenden Säurefaden im Finale zeigt. Der Riesling präsentiert sich schon mit leichten Reifenoten, ist diskret aromatisch und gut strukturiert. Die beiden Weißburgunder gefallen mit gut herausgearbeiteter Sortentypizität, ein weiteres Markenzeichen des Hauses. Die 2015er Weißweine wirken alle noch sehr jung und profitieren von Luft – ein Beleg für das Entwicklungspotenzial der Weine in der Flasche. Das Große Gewächs vom Spätburgunder trägt ebenfalls eine kühl-elegante Note und transportiert die Charakteristik des Jahrgangs. Ein Schwerpunkt für die Zukunft ist die Herstellung von Sekten; unter Jacques du Preez wurde mit dem Aufbau einer eigenen Sektmanufaktur begonnen. Der erfrischende Pinot-Rosé-Sekt zeigt, dass Schloss Proschwitz auch diese Disziplin beherrscht.“

 

07.12.2017, Schloss Proschwitz
16
OKT
2017
Unser Neuer ist da!
Unser neuer Präsentekatalog 2017 ist da! Schauen Sie, stöbern Sie und finden Sie individuelle Geschenkideen in unserem neuen Präsentekatalog. weiterlesen...

Liebe Weinfreunde, 

"Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft", heißt es und "Freundschaft ist wie eine Spur, die im Sand verschwindet, wenn man sie nicht ständig erneuert", so ein Sprichtwort aus Afrika. Und schließlich kennen wir doch alle selber das beglückende Gefühl, von jemandem, der uns sympathisch und wertvoll ist, mit einem Präsent beschenkt zu werden. Es zeigt die Wertschätzung des anderen auf schönste Weise, zumal der Schenkende sich im Vorfeld ja auch Gedanken gemacht hat, wie er dem anderen eine wirkliche Freude bereiten kann. Gerade in der heutigen, schnelllebigen und digitalisierten Welt, in der der handschriftlich verfasste Brief, das persönlich geführte Gespräch und die internetfreie Zusammenkunft zur Rarität werden, erlangt das persönlich ausgewählte Geschenk einen besonderen Status. Es ist wertvoll im wahrsten Sinne des Wortes. 

Mit unseren hochwertigen Produkten aus Weinberg, Keller und Brennerei haben wir für Sie besondere Präsent-Ideen zusammengestellt, die wir Ihnen auf den nachfolgenden Seiten vorstellen möchten. Natürlich können Sie auch andere individuelle Geschenkideen mit unseren Sekten, Weinen und Destillaten kreieren. Wir beraten Sie gerne und hoffen, dass diese Broschüre Ihnen anregende Inspiration schenkt. Denn wie schreibt der britische Dichter Lord Byron so schön: "Wer Freude genießen will, der muss sie teilen". 

Ihr Prof. Dr. Georg Prinz zur Lippe und Prinzessin Alexandra 
sowie das gesamte Weingutsteam aus Proschwitz 

16.10.2017, Weingut Schloss Proschwitz
Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Datenschutzerklärung OK