Die Brennerei

Hochprozentiger Genuss.

Winzerbrände haben eine lange Tradition. Es ist jedoch nicht allein die Verarbeitung von Wein zu Weinbrand, die in unserer Meissener Spezialitätenbrennerei - Prinz zur Lippe hochprozentige Getränke entstehen lässt. Bereits seit 1998 ergänzen wir das Sortiment der Weine durch eine Kollektion erlesener Edelbrände, Geiste und Liköre aus feinstem Obst aus sächsischem Anbau. Auch hier gilt das Prinzip: Qualität vor der Quantität. Aus diesem Grund stellen wir bereits bei der Auswahl der Rohstoffe hohe Anforderungen an deren Güte.

Ob Williamsbirne, Apfel oder Kirsche, alle Früchte werden handverlesen und kontrolliert vergoren. Die Destillation erfolgt schonend und unter strenger Aufsicht. Nach seiner Lagerung werden Brände, Geiste und Liköre von Hand gefüllt, verkorkt, gesiegelt und etikettiert. So gewährleisten wir, dass Sie mit einem Erzeugnis der Meissener Spezialitätenbrennerei stets ein Unikat sächsischer Brennkunst erhalten.

Eindrücke

 

Siegbert Hennig
Geschäftsführender Gesellschafter und Destillateurmeister der Meissener Spezialitätenbrennerei